AGB

 

Kurse:
• Der Besuch der Hundeschule Bucheggberg (HSB) basiert auf freiwilliger Basis.

• Die Haftpflichtversicherung ist Sache des Teilnehmers.

• Bei Unfällen die zu Verletzungen führen (auf oder neben dem Trainingsplatz) haftet der Besitzer des verursachenden Hundes.

• Die HSB ist steht bemüht, das Training so zu gestalten, dass möglichst keine Unfälle geschehen.

• Die Trainings- und Erziehungstipps der HSB garantieren nicht den zwingenden Erfolg im Alltag.

• Kranke Hunde (Husten, Schnupfen, Durchfall etc.) dürfen am Unterricht nicht teilnehmen.

• Die Bezahlung erfolgt bar bei Beginn des Kurses.

• Pro Teilnehmer darf mit einem Hund pro Kurs gearbeitet werden. Ausnahmen in Absprache mit F. Rohr

 

Seminare / Workshops:
• Der Besuch eines Seminares / Workshops basiert auf freiwilliger Basis.

• Die Haftpflichtversicherung ist Sache des Teilnehmers.

• Bei Unfällen die zu Verletzungen führen (auf oder neben dem Trainingsplatz) haftet der Besitzer des verursachenden Hundes.

• Der Zeitpunkt des Eingangs der Anmeldung und Zahlung entscheidet über die Teilnahme.

• Nach definitiver Anmeldung erfolgt in der Regel keine Rückerstattung mehr. Speziell bei externen Referenten.

• Im Falle eines Rücktrittes durch den Veranstalter werden die Teilnahmegebühren voll zurückerstattet.

• Kranke Hunde (Husten, Schnupfen, Durchfall etc.) dürfen am Seminar / Workshop nicht teilnehmen.

• Pro Teilnehmer darf mit einem Hund im Seminar / Workshop gearbeitet werden. Ausnahmen in Absprache mit F. Rohr